Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

I. Allgemeine Informationen

1. Kontaktdaten

PROTRACK GmbH
Flurweg 8
97782 Gräfendorf
Deutschland

Tel: +49 9357 9090570
Fax: +49 9357 9090579

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2. Ihre Rechte

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich direkt bei uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der Datenschutzbehörde beschweren. Zuständige Datenschutzbehörde ist:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)

Promenade 18, 91522 Ansbach
Postfach 1349, 91504 Ansbach

Telefon: +49 981 180093-0
Telefax: +49 981 180093-800

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

II. Konkrete Datenverarbeitungsvorgänge

1. Server-Log-Files

Beim Besuch unserer Website wird Ihre IP-Adresse, Beginn und Ende der Sitzung für die Dauer dieser Sitzung erfasst. Dies ist technisch bedingt und stellt damit ein berechtigtes Interesse iSv Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Sie sind berechtigt, dieser Datenverarbeitung zu widersprechen (Art. 21 DSGVO). Das hat zur Folge, dass wir Ihre darauf basierend verarbeiteten Daten, ab dem Widerspruch nicht mehr verarbeiten dürfen. Für diesen Fall weisen wir Sie darauf hin, dass Sie unsere Website ohne diese Daten u.U. nicht mehr bzw. nicht mehr in vollem Umfang nutzen können.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

2. Kontaktaufnahme

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Durch die Eingabe Ihrer Daten und Absenden der Anfrage über das Kontaktformular erteilen Sie uns Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zur Speicherung und Verarbeitung dieser Daten. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. In diesem Fall ist uns eine weitere Verarbeitung Ihrer Daten, die auf dieser Einwilligung basierte, nicht mehr möglich. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Die Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich im Rahmen Ihrer Kontaktaufnahme. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

3. Newsletter

Wenn Sie einen, der auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen (Vorname, Nachname), welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Abmelden“-Link im Newsletter.

Die Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich im Rahmen des Newsletter-Versands. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sobald der vorgenannte Zweck zur Datenverarbeitung weggefallen ist, löschen wir Ihre Daten.

4. Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland). Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA) in den USA übertragen und dort gespeichert.

Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übertragung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Hinsichtlich der Datenübertragung in die USA weisen wir darauf hin, dass die Google LLC und die Google Ireland Limited versichern, sich bei der Übermittlung von Daten in die USA an die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission zu halten. Darüber hinaus haben wir mit der Google Ireland Limited einen Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen, der die Modalitäten der Verarbeitung Ihrer Daten regelt und einen angemessenen Datenschutzstandard voraussetzt.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, die Sie uns über das Cookie-Banner erteilen.

Natürlich können Sie Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. In diesem Fall ist uns eine weitere Verarbeitung Ihrer Daten, die auf dieser Einwilligung basierte, nicht mehr möglich. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Zudem können Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Die Daten werden ausschließlich zur Analyse des Nutzerverhaltens für die Verbesserung und Fortentwicklung unserer Website und unseres Services eingesetzt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Mit Fortfall des Zwecks werden die Daten gelöscht, was in der Regel nach 26 Monaten der Fall ist.

Weitere Hinweise zu Google-Diensten finden Sie unter den folgenden Links:

Google Analytics: https://marketingplatform.google.com/intl/de/about/analytics/
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de
Nutzungsbedingungen: https://policies.google.com/terms?hl=de

5. Cookie-Information

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Wie und wo Cookies genau gespeichert werden, hängt von dem von Ihnen verwendeten Browser ab. Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Informationen rund um die Cookie-Verwaltung in Ihrem Browser:

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Subaru BRZ des Teams roots.racing auf PROTRACK ONE während der VLN
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Webseite und die Nutzererfahrung zu verbessern. Zur Aufzeichnung des Nutzungsverhaltens nutzen wir Google Analytics mit IP-Anonymisierung. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.